Bio Weingut Zuschmann-Schöfman, Martinsdorf, Weinviertel



EIN VIERTEL IN EHREN

 

Wo die Hügel sanft von Tschechien Richtung Donau rollen, wo fernab von Industriequalm und nicht gebildeten Rettungsgassen lässige Gelassenheit und unprätentiöse Genießerei gepflegt werden, liegt Österreichs größtes Weinbaugebiet: das Weinviertel. Dort leben und arbeiten Else Zuschmann und Peter Schöfmann – heiße zwanzig Minuten vor den Toren Wiens.

Zu recht erfreut sich das Weinviertel zunehmender Beliebtheit bei allen, die kurz abschalten und „ins Land schauen“ oder sich durch die freundlichen Keller und Küchen kosten wollen. Denn die Weinviertlerinnen und Weinviertler nehmen ihre Gemütlichkeit ernst.

Es fühlt sich ein bisschen wie Schlaraffenland an. Gebratene Tauben fliegen Ihnen im Weinviertel noch nicht in den Mund, aber daran wird wahrscheinlich schon gearbeitet.


Zuschmann-Schöfmann - Frau Else zu Brynn 2020
In der Nähe der alten Brünnerstraßewachsen auf tiefgründigem Lehm-Lössboden ältere Rebanlagen. Die heutige B7 oder Brünnerstraße– ehemals Kaiserstraße - wurde während der k& kMonarchie errichtet, um als eine von fünf Straßen wichtige Städte ... (mehr lesen)
7,50 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Gelber Muskateller 2020
Die Reben wachsen auf etwas „kühleren“ Lehm-Löss und Schotterböden, der Name der Lage lautet Schricker Bergen. Helles gelb-grün. Feinaromatischer, leichter Aperitifwein; dezente Aromatik nach Holunderblüten, Orangenzesten und Zitrusaromen ... (mehr lesen)
9,15 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Gemischter Satz Tradition Ma
Die Reben wachsen auf Schotter, Kalkstein und Tegelböden in Martinsdorf. Helles grüngelb. Leichter, trinkanimierender Weißwein, traditionell aus mehreren Rebsorten eines Weingartens bereitet. Weißburgunder, Traminer, Frühroter Veltliner u ... (mehr lesen)
8,50 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Grüner Veltliner Löss 2019
Die Reben wachsen auf tiefgründigem Löss-Lehm-Boden auf der Lage Ralessen in Martinsdorf im südlichen Weinviertel. Kräftiges gelb, reife, üppige Noten nach exotischen Früchten, Karamelltöne. Fein eingebundene Säure, brotig, vielschichtig, ... (mehr lesen)
15,00 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Grüner Veltliner Muschelkalk
Die Lage Plesslberg besteht aus Muschelkalk, der über zwölf Millionen Jahre alt ist und auf einem Hochplateau in Bad Pirawarth liegt. Das dort vorhandene Kleinklima bringt immer eine Brise Wind, welche die Trauben gut abtrocknen lässt und vo ... (mehr lesen)
13,50 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Pet Nat Sauvignon blanc 2019
Die Trauben stammen zu 100% aus Martinsdorfer Lagen, Anfang September gelesen. Kurze Maischestandzeit, spontan angegoren, in der Sektflasche fertig vergoren. Leichte Hefetrübung, feine Perlage. Dezenter Duft nach Hollunderblüten, schwarze ... (mehr lesen)
13,90 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Pinot noir Reserve 2018
Die Lagen, auf denen diese Pinot Noir-Reben wachsen, bestehen aus Lehm, basischen Kalkböden und kargem Schotter. Mittleres rubinrot, elegant und druckvoll, feine Aromen nach reifen, roten Beeren, würzig und etwas erdig. Mittelkräftiger Kö ... (mehr lesen)
19,00 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Privat Rot 2016
Die Böden der Lage Hölle, auf denen dieser Zweigelt gewachsen ist, bestehen überwiegend aus Lehm, Löss und Schotter. Intensive Sonneneinstrahlung verleiht der Lage ihren Namen. Kräftiges rubinrot. Aromatik nach reifen ´, dunklen Herzkirsc ... (mehr lesen)
25,00 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Sankt Laurent 2015
Die Böden der Lage auf denen dieser Sankt Laurent gewachsen ist, bestehen überwiegend aus Lehm, Löss und Schotter.  Kräftiges rubinrot. Aromatik nach reifen, dunklen Herzkirschen, Zwetschken und feiner Holzwürze. Eleganter und vielschicht ... (mehr lesen)
11,90 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Sekt Grüner Veltliner Klassi
Die Trauben stammen zu 100% aus Martinsdorfer Lagen, Anfang September gelesen. Ganztraubenpressung und Abtrennung des Pressmostes sind die Basis für diesen Sekt, hergestellt nach der traditionellen Methode der Flaschenvergärung. Helle ... (mehr lesen)
21,00 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Weinviertel DAC 2019
Die Reben für diesen Wein wachsen auf Löss-Lehm Boden. Helles grüngelb. Feine fruchtbetonte und zugleich würzige Aromatik, Grapefruit- und Zitrusnoten, reife Äpfel. Mittelkräftiger, gut balancierter Körper, eleganter und harmonischer Abga ... (mehr lesen)
9,15 € 7,60 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Zweigelt Himmel & Hölle 2019
Die Böden der Lage Hölle, auf denen dieser Zweigelt gewachsen ist, bestehen überwiegend aus Lehm, Löss und Schotter. Intensive Sonneneinstrahlung verleiht der Lage ihren Namen. Kräftiges rubinrot. Aromatik nach reifen ´, dunklen Herzkirsc ... (mehr lesen)
12,90 € 2
Zuschmann-Schöfmann - Zweigelt klassik 2018
Die Böden, auf denen dieser Zweigelt gewachsen ist, bestehen überwiegend aus Lehm, Löss und Schotter. Purpur. Klare und feine Kirschfrucht, fein eingebundene Würze. Eleganter, mittelkräftiger Körper, milde Säure und fein eingebundenes Tan ... (mehr lesen)
9,15 € 2