Aktuelles aus der weinbox


Weinverkostung Frankreich

Weinverkostung"Frankreich - Languedoc-Roussillion und Rhône"


Freitag, 8.9.2017

17:00 - 21:00 Uhr
weinbox
Wir stellen euch neue Weine vor, die wir im Gebiet Languedoc und Rhônetal entdeckt haben. Vor allem kräftige Weine aus den Rebsorten Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault und Carignan zeigen ihre spannenden Aromen, die von schwarzen Beeren und unterschiedliche Böden wie beispielsweise Schiefer geprägt sind.
Alle Weine sind Bioweine und werden von den kleinen Betrieben mit viel Leidenschaft  hergestellt. Die Qualität und vor allem der noch sehr interessante Preis dieser Weine hat uns gezeigt, dass Frankreich mehr zu bieten hat als teure Weine aus dem Bordeaux und Burgund.
 
 Wir verkosten die Weine von:
  • Chateau COHOLA, Sablet, Côtes de Rhône
  • Domaine Monplézy, Pezénas, Languedoc
  • Mas des Capitelles, Faugéres, Languedoc
  • Les Enfants Sauvages, Fitou, Roussillon
 Für die Organisation bitten wir um Anmeldung! Die Teilnahme ist kostenlos. 
Anmeldung
 
Wir freuen uns auf euch!
Eure Vorkoster Marlies und Klaus
 
0 Kommentare

Winzer Boxenstopp Weingut Riffel am 6.8.17

Erik und Carolin Riffel sind absolute Perfektionisten. Erik sagt von sich selbst, dass er Weine auf höchstem Niveau machen will. „Weine, die uns selbst Spaß bereiten und unser Terroir spiegeln“
Da ist es kein Wunder, dass wir uns bei der Auswahl der Weine sehr schwer getan haben. Die komplette Palette ist sehr gelungen. Das sieht der FALSTAFF offensichtlich auch so.

Das sagt der Falstaff
Carolin und Erik Riffel hüten einen wahren Schatz: fast fünf Hektar Reben im Binger Scharlachberg – einer früher weltbekannten Weinbergslage, deren Quarzitboden eher dem Rheingau ähnelt als anderen Orten in Rheinhessen. Und was Familie Riffel aus diesem Grand Cru und seinen Nachbarlagen herausholt, hat uns dieses Jahr die Sprache verschlagen: Die Kollektion glänzt vom Gutsriesling bis zu Chardonnay und Spätburgunder mit klarem Ausdruck und mineralischer Tiefe – gekrönt von einem hochkomplexen Scharlachberg Riesling. Seit 2009 arbeitet das Gut zertifiziert ökologisch.

Damit ihr die tollen Weine und das Winzerpaar kennenlernen könnt, sind die beiden zum Winzer-Boxenstopp bei uns in der weinbox.

Wir wissen, dass Urlaubszeit ist und einige nicht im Lande sind, Aber es hat sich die Möglichkeit ergeben, dass Carolin und Erik zu uns kommen und das wollen wir uns nicht entgehen lassen.
 

 

Wir freuen uns auf euch!
Eure Vorkoster Marlies und Klaus

 

Bitte meldet euch zu diesem Termin an, damit wir wissen wieviele kommen möchten. Bei zu geringer Teilnehmerzahl findet die Veranstaltung nicht statt.

Termin: Sonntag, 6.8.17
Uhrzeit: 16-20:00 Uhr
Anmeldung
0 Kommentare

Winzer Boxenstopp mit Stefan Bietighöfer

weinbox newsletter
View this email in your browser

SAVE THE DATE

Sonntag, 2.7.2017

15:00 - 19:00 Uhr
weinbox
Winzer Boxenstopp mit Biowinzer Stefan Bietighöfer aus der Pfalz 
Es war ein Bauchgefühl...als wir uns im März auf der ProWein in Düsseldorf (die weltweit größte Weinmesse mit über 6.000 Ausstellern) Stefan Bietighöfer ausgesucht haben, um seine Weine zu verkosten. Entspannt mit Jeans und Lederschürze sind wir ins Gespräch gekommen. Seine Einstellung und Weine haben uns sofort angesprochen und inspiriert.

Er führt zusammen mit seinen Eltern das Weingut in Mühlhofen in der Südpfalz. Konsequente Weinbergspflege mit vorbildlicher Bewirtschaftung, umfassenden Ertragseingriffen, dazu noch eine moderne Kellereinrichtung, verbunden mit internationaler Erfahrung und Know-How sind für die Winzerfamilie die Basis. Seid ihr schon neugierig zu erfahren, was in der Pfalz jenseits der Trampelpfade so wächst und gedeiht?
Stefan liebt den französischen Burgunder Stil, da er einige Jahre in Frankreich gearbeitet hat. Seine Erfahrung aus Südafrika, eine weitere Station seiner früheren „Wanderjahre“, hat ihn dazu bewogen, quasi im Geheimen Pinotage auf Pfälzer Boden auszupflanzen.
Wie, Pinotage aus der Pfalz? Wer braucht das? Stefan braucht es – er sucht die Herausforderung und experimentiert gerne. Wir finden das super, da wir dadurch in den Genuss von ausgezeichneten, besonderen Weinen kommen.
Dass er einer der upcoming Stars in der Pfalz ist, honoriert seine Aufnahme in das außergewöhnliche Projekt „Dorst & Consorten“ – eine Art önologische Kreativwerkstatt. Dazu wird er euch beim Boxenstopp sicher mehr erzählen.

Zielstrebig baut er den traditionellen Betrieb der Eltern um und setzt dabei auf höchste Qualität und biodynamischen Anbau. Seit Jänner 2017 ist er Mitglied bei Demeter.

Ihr könnt euch auf klare, präzise vinifizierte und elegante Weine freuen!
Wir freuen uns auf euch!
Eure Vorkoster Marlies und Klaus
 
Wir bitten euch um Anmeldung zu diesem Termin.
Anmeldung
Share
Tweet
Forward
Copyright © *|CURRENT_YEAR|* *|LIST:COMPANY|*, All rights reserved.
*|IFNOT:ARCHIVE_PAGE|* *|LIST:DESCRIPTION|*

Our mailing address is:
*|HTML:LIST_ADDRESS_HTML|* *|END:IF|*

vom newsletter abmelden    update subscriptivoreinstellungen aktualisiereren 

*|IF:REWARDS|* *|HTML:REWARDS|* *|END:IF|*
0 Kommentare

Internationale Bioweine ab sofort in der weinbox

Wir freuen uns, euch ab sofort neue internationale Bioweine aus Deutschland, Frankreich und Spanien anbieten zu können. Im Rahmen unserer Weinreise haben wir neue Partnerschaften geknüpft und sind sicher, dass für euch das eine oder das andere dabei sein wird.

Wir haben die Produzenten persönlich kennengelernt und sind mit ihnen in den Weinkellern und in den Weingärten gewesen. Wir haben die Weine verkostet und viel Neues erfahren. 

 

Zur Preisliste

0 Kommentare

Neue Weine eingetroffen!

Der Frühling kommt und mit ihm auch die neuen Weine!

Wir freuen uns, Ihnen vor allem vom Weingut Frauwallner aus Straden wieder Weine anbieten zu können.

Die Menge ist leider sehr begrenzt und die Preise wurden aufgrund der geringen Ernte durch die Spätfröste bzw. die hohen Traubenpreise angepasst.

Aber die Weine sind hervorragend.

 

Besonders ans Herz legen wir Ihnen den Sämling 88 

 

Weitere Neuheiten finden Sie im Shop bzw. auf der Preisliste

 

0 Kommentare