Weingut St. Zehetbauer - Schützen am Gebirge


WEISSWEIN  ROTWEIN       

 

Das Weingut St. Zehetbauer blickt auf eine lange Tradition zurück. Der Grundstein dafür wurde vor über 300 Jahren gelegt. Mit der Zeit immer wieder erweitert und ausgebaut, ist das angestammte Haus in Schützen am Gebirge seit über 160 Jahren ein Ort, wo Wein gelebt wird.

Heute ist mit Stefan Zehetbauer bereits die zehnte Generation am Werk. Oberste Priorität für den jungen Winzer haben die Weingärten, in denen der Grundstein für die Qualität gelegt wird. Eine sorgfältige und nachhaltige, naturnahe Bearbeitung sorgt für ein intaktes Bodenleben und gesunde Rebstöcke, die auch alt werden sollen.


Blaufränkisch Steinberg Reserve 2010 Weingut St. Z
Ausgetrunken   Gewachsen auf mineralischem Glimmerschiefer, spiegelt dieser Wein Sortencharakter, Terroir und den persönlichen Stil gleichermaßen kraftvoll wider. Gekeltert aus den besten Trauben vom Steinberg, kommt er erst na ... (mehr lesen)
18,00 € 2
Cabernet Franc Reserve 2014 Weingut St. Zehetbauer
13,5 %, Cabernet franc, neues Holz  Dieser Wein wird überwiegend in neuen Barriques ausgebaut, nach zwölf Monaten bekommt er im Edelstahltank noch etwas Zeit zum Ausbalancieren. Vor dem Verkauf erfährt er noch eine ausgedehnte Flasche ... (mehr lesen)
16,00 € 2
Chardonnay Steinberg 2014 Weingut St. Zehetbauer
100% Chardonnay, 13,5%, 12 Monate kleines Holz   Das weiße Gegenstück zum Blaufränkisch Steinberg. Ausgepflanzt auf einem lange brach gelegenen Filetstück dieser schiefer-dominierten Riede und spontan vergärt im Edelstahltank, verb ... (mehr lesen)
16,00 € 2
Leithaberg DAC 2013 Weingut St. Zehetbauer
Pinot blanc Leithaberg DAC unterstreicht seine Herkunft nicht nur im Namen. Gewachsen in kalk- und schiefergeprägten Rieden, zeigt er was die gebietstypischen Weine dieser Region so besonders macht: ein spannungsgeladener und finessen ... (mehr lesen)
8,00 € 2
Leithaberg DAC Blaufränkisch 2012 Weingut St. Zehe
Ausgetrunken   Beim roten Leithaberg DAC sind zwei Rieden beteiligt, deren Kombination geradezu prädestiniert ist, zu zeigen was Blaufränkisch aus diesem Gebiet alles sein kann: Der kalkhaltige Reckenschink, mit den ältesten Bl ... (mehr lesen)
12,00 € 2